Niedersachsens Junioren überzeugen auch bei der Rothaus Regio-Tour

n diesem Jahr wurde die Rothaus Regio-Tour erstmals als Juniorenrundfahrt ausgetragen. Nach den Dopingvorfällen der vergangenen Jahre bestand der Hauptsponsor darauf, dass diese traditionelle Rundfahrt in der Region Südbaden und Elsass nicht mehr als Etappenfahrt für die Profis ausgetragen wird.
Bei der Premiere als Rundfahrt für den Radsportnachwuchs fuhr die Niedersachsenauswahl angeführt vom Tiftlingeröder Marius Tauchmann ordentliche Ergebnisse ein. Der Fahrer des VCE Duderstadt verpasste auf der 104 km langen Auftaktetappe bei tropischen Temperaturen von fast 40°C knapp die 12-köpfige Spitzengruppe. Er kam mit der Verfolgergruppe 2 Minuten nach Tagessieger Jacob Rathe (USA) als 17. ins Ziel. Tauchmanns Teamkollegen erreichten das Ziel im Hauptfeld mit 4:43 min Rückstand. Niedersachsens Junioren überzeugen auch bei der Rothaus Regio-Tour weiterlesen

Tauchmann beendet OÖ-Rundfahrt als Gesamt-14.

Die letzte Etappe der internationalen Oberösterreichrundfahrt brachte in der Gesamtwertung keine nennenswerten Veränderungen mehr. Obwohl das Höhenprofil die Ankunft einer Spitzengruppe versprach, kam es zu nach 107 km in Attnang-Puchheim zum Massensprint. Den Etappensieg holte sich der Niederländer Bas Krauwel. Marius Tauchmann vom VCE Duderstadt kam zeitgleich mit dem Etappensieger als 41. ins Ziel. Bei dieser Etappe gab es eine vielversprechende Fluchtgruppe mit Tauchmanns Teamkollegen Falko-Nils Köhler (RSC Hildesheim). Doch die Führungsarbeit der Niederländischen Mannschaften führte dazu, daß die Gruppe kurz vorm Ziel gestellt wurde.
Für Timo Gallenkämper war auf der letzten Etappe der Vysocinatour vorzeitig Schluß. Der Hamburger Landestrainer Michael Gaumnitz nahm Timo vorzeitig aus dem Rennen, da eine Überlastung der Knie auftrat. Gaumnitz war dennoch mit der Leistung von Timo bei dieser schweren Rundfahrt voll zufrieden.
(12.08.09, AQ)

Tauchmann und Gallenkämper überzeugen in Österreich und Tschechien

Marius Tauchmann vom VCE Duderstadt belegte auf der Königsetappe der 35. Internationalen Oberösterreichrundfahrt der Junioren einen guten 22. Platz. Bei der schweren Bergankunft in Rechberg hatte Tauchmann 15 Sekunden Rückstand auf Tagessieger Patrick Konrad (Nationalteam Österreich). Tauchmanns Teamkollegen aus der Niedersachsenauswahl Fahrenholz und Geissler belegten die Plätze 6 und 9. In der Tagesmannschaftswertung kam das Team von Landestrainer Nikolaj Fuchs auf Platz 3. In der Gesamtmannschaftswerung verbesserte sich das Team auf Platz 8. In der Gesamtwertung führt weiterhin der Niederländer Rune van der Meijden, der als 11. der Etappe das Gelbe Trikot verteidigte. Marius Tauchmann liegt als 15. der Gesamtwertung mit nur 18 Sekunden Rückstand weiterhin gut im Rennen um eine Topplatzierung. Tauchmann und Gallenkämper überzeugen in Österreich und Tschechien weiterlesen

Gelungener Auftakt der 35. Internationalen Juniorenrundfahrt in Oberösterreich

Mit einem tollen 9. Platz begann für Marius Tauchmann vom VCE Duderstadt die Oberösterreichrundfahrt der Junioren. Auf der anspruchsvollen 1. Etappe zwischen Haid und Marchtrenk über 98 km konnte sich eine 20-köpfige Spitzengruppe absetzen, die ihren Vorsprung bis ins Ziel auf 1:26 min auf die 1. Verfolger und 2:33 min auf das Hauptfeld ausbauen konnte. Gelungener Auftakt der 35. Internationalen Juniorenrundfahrt in Oberösterreich weiterlesen

Timo Gallenkämper steigt mit Dritten Platz in die B-Klasse auf

Für den 19 jährigen Timo Gallenkämper aus Tiftlingerode hat sich der weite Weg zum Wuppertaler Uni-Radrennen am vergangenen Samstag gelohnt. Der Radsportler des VCE Duderstadt, der seit diesem Jahr mit einer Lizenz der RG Hamburg fährt, stieg mit einem 3. Platz beim Rennen der C-Klasse in die B-Klasse auf. Zuvor wurde er schon in Nienburg und Fuldabrück Dritter. Timo Gallenkämper steigt mit Dritten Platz in die B-Klasse auf weiterlesen

Deutsche Meisterschaften im Bahnradsport mit Eichsfelder Beteiligung

Marius Tauchmann und Timo Gallenkämper aus Tiftlingerode bereiten sich seit einer Woche auf die am Mittwoch beginnenden Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport in Erfurt vor. Verstärkt wird die Trainingsgruppe von VCE Trainer Andre Quaisser durch den Hildesheimer Simon Kohne. Leider konnte der Krebecker Meik Hann nicht an den Trainingsmaßnahmen teilnehmen. Er wird aber trotzdem im Trikot von Jenatec an den Start gehen. Timo Gallenkämper (RG Hamburg) wird in der Einer- und Mannschaftsverfolgung sowie im Punktefahren und dem 2er-Mannschaftsfahren starten. Marius ist für Einerverfolgung und Punktefahren gemeldet. Deutsche Meisterschaften im Bahnradsport mit Eichsfelder Beteiligung weiterlesen

Marius Tauchmann – 2facher Landesmeister im Bahnradsport

Marius Tauchmann aus Tiftlingerode sorgte am vergangenen Samstag mit 2 Landesmeistertiteln und einer Silbermedaille für eine Fortsetzung der Erfolgsserie des Velo-Club Eichsfeld (VCE) Duderstadt im Bahnradsport. Der 18 jährige Gymnasiast gewann bei den Landesmeisterschaften auf der Radrennbahn Hannover souverän das 1000m Zeitfahren und die 3000 m Einerverfolgung. In beiden Disziplinen unterbot Marius die Zeiten von seinem Trainingspartner Timo Gallenkämper aus dem Vorjahr. Da Timo im vergangenen Jahr beim Sichtungsrennen in Erfurt Platz 3 belegte und bei der Deutschen Meisterschaft auf Platz 7 einkam, wird Marius jetzt entgegen der ursprünglichen Saisonplanung bei den Deutschen Bahnradmeisterschaften in Erfurt vom 08.-12. Juli teilnehmen. Im Sprint erreichte Marius nach Platz 2 in der Qualifikation und einem souveränen Sieg im Halbfinale gegen den Hildesheimer Falko-Nils Köhler ebenfalls das Finale. Hier musste er sich jedoch knapp dem Hildesheimer Sprintspezialisten Simon Kohne geschlagen geben. Marius Tauchmann – 2facher Landesmeister im Bahnradsport weiterlesen

19. Obereichsfeld-RTF am 6. Juni 2009

Bereits zum 19. Mal veranstaltet der Velo Club Eichsfeld (VCE) Duderstadt am Samstag, dem 06. Juni, eine Obereichsfeld- RTF. Es handelt sich dabei um eine Radtour, die auf vier verschiedenen Strecken durch das Eichsfeld führt. Start und Ziel aller Routen, die mit Hinweispfeilen gekennzeichnet sind, ist die Grundschule in Gieboldehausen. Von dort starten die Teilnehmer zwischen 10 und 11 Uhr, um dann selbständig eine von ihnen gewählte Strecke zu bewältigen. 19. Obereichsfeld-RTF am 6. Juni 2009 weiterlesen

Duderstädter Radrennfahrer kommen immer besser in Form

Für VCE-Junior Marius Tauchmann stand am vergangenen Wochenende die „Internationale 3-Etappenfahrt“ in Frankfurt/M auf dem Rennprogramm. Marius war wieder ein wichtiger Leistungsträger der Auswahl von Landestrainer Nikolaj Fuchs. Besonders auf der schweren Abschlussetappe durch den Taunus gehörte Marius zu den aktivsten Fahrern. „Marius ist heute richtig stark gefahren, war immer vorne dabei, leider hat er die entscheidende Attacke 10 km vor dem Ziel verpasst.“ – so lautete das Fazit von Fuchs. Marius war am Ende als 32. in der Gesamtwertung zweitbester Niedersachse, in der Mannschaftswertung stand am Ende ein guter 7. Platz. Dominiert wurde die Rundfahrt von den Niederländern und Kasachen. Duderstädter Radrennfahrer kommen immer besser in Form weiterlesen